Will Systems MAB-303 (Revision)

Revision des Roland TB303 Clones: Will Systems MAB-303.

Der MAB-303 von Will Systems gilt als einer der TB-303 Clones, der durch seinen konsequent analogen Aufbau ziemlich nah an das Original kommt. Nun ist auch dieser in einem Alter (Baujahr 1996), in dem er eine kleine Revision erhält.
Ersetzt werden sämtliche Potentiometer (Regler) und die Speicher-Batterie. Dabei wird die ON/OFF-Funktion des Volume-Potis ausser Betrieb genommen. Der MAB-303 wird in Zukunft einfach laufen, sobald er am Strom angeschlossen wird. Wenn dies nicht gewünscht wird, muss das Volume-Potentiometer nicht durch das hier aufgelistete, sondern durch eines mit einer integrierten Schalter-Funktion ersetzt werden. Wenn jemand ein passendes findet, darf er dies gerne in den Kommentaren mitteilen.

Weiterlesen

Flattr this!

Teac AP-150T-BD Netzteil-Ersatz

Der Teac AP-150T-BD ist ein Kopier-Roboter für CD, DVD und BD’s. Leider wurde bei diesem Modell ein all zu günstiges 300Watt Computer-Netzteil (ATX) verbaut. Erst machte der Roboter Fehler, bis er dann schlussendlich komplett ausgestiegen ist. Dies war der Moment für ein neues, besseres Netzteil. Wenn Du in einer ähnlichen Situation bist, hier eine Variante die gepasst und funktioniert hat. Weiterlesen

Flattr this!

Roland JP-8000 – Pitch-Bend/Ribbon Kalibrierung

Wenn z.B. die Batterie des JP-8000 ersetzt wird, kann es vorkommen, dass Pitch- und/oder Ribbon-Controller nicht mehr richtig funktionieren. Hier beschreibe ich kurz die dann notwendige Kalibrierung der Controller.

Wenn nach einem Batterie-Wechsel (CR 2032) die Meldung „MEMORY DAMAGED“ erscheint, sollte zuerst ein „Factory Reset“ gemacht werden (weiter unten lesen). Weiterlesen

Flattr this!